News Thumbnail

Eisstockschießen: Adelbyer zur deutschen Meisterschaft

Bei den norddeutschen Meisterschaften im Eisstock-Weitschiessen erreichte Heiko Kaletta den dritten Platz. Die Meisterschaften fanden am 09.10.21 im niedersächischen Harsefeld in der Eishalle statt. Mit 49 m konnte er auf dem schwer zu schiessenden Riefen-Eis eine aktzeptable Weite erzielt werden. Zwar konnte Kalette seinen Titel als norddeutscher Meister nicht verteidigen, aber der dritte Platz genügte um sich für die deutschen Meisterschaften 2022 im bayerischen Mitterskirchen zu qualifizieren (07.01. bis 09.01.22) . Dort wird Kaletta gemeinsam mit Matthias Fitschen und Guido Heyn-Schmidt (beide EC Bilm), für die Region Nord antreten